03. Juni 2015: Menschenrettung auf der A1

Einsatzreicher Feierabendbeginn für die Feuerwehren Stadt Haag und Stadt St. Valentin!
Es ereigneten sich mehrere Verkehrsunfälle auf der Westautobahn A1 in Fahrtrichtung Wien zwischen Haag und Oed! Mehr als ein Dutzend Fahrzeuge darunter auch ein Reisebus waren bei diesem anstrengenden Szenario betroffen. Zum Glück waren keine Schwerverletzten oder eingeklemmte Opfer zu beklagen! Trotzdem gestalteten sich die Aufräumungsarbeiten, aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens schwierig!


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM