05. Juli 2019: LKW Auffahrunfall auf A1

12:28 Uhr- Fahrzeugbergung auf der Autobahn FR Salzburg km 144,5. Ein LKW mit Sattelauflieger steht beschädigt auf der 1 Fahrspur und blockiert den starken Ferienverkehr.
Beim eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der LKW durch den Auffahrunfall so schwer beschädigt war und nur mit schweren Gerät abgeschleppt werden kann. Der Einsatzleiter OBI Peter Lehrbaum alarmiert daher das Kranfahrzeug der FF Amstetten nach und organisierte eine Ersatz Zugmaschine um den inzwischen abgehängten Sattelanhänger auf den nächsten Parkplatz zu fahren. Vielen Dank an die Kameraden der FF Amstetten für die rasche Unterstützung.
Personen kamen glücklicherweise nicht zu schaden, der Unfall verursachte aber einen kilometerlangen Stau.

Im Einsatz: SRF, HLF3A, Kommando 1, FF Amstetten, Autobahnpolizei, Asfinag Strassenverwaltung
Mannschaft: 17 im Einsatz, 2 in Bereitschaft
Einsatzdauer ca. 4 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM G.Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM