10. Jänner 2020: 140. Jahres-Mitgliederversammlung

Am Freitag den 10.1.2020 fand die 140. Jahresmitgliederversammlung im Restaurant der Mostviertelhalle statt.
Eröffnet wurde diese vom Kommando mit einem ausführlichen visuellen Jahresrückblick.
Nach dem Kassa- und Tätigkeitsbericht der Verwaltung konnten alle Sachbearbeiter ihre Jahresberichte vorbringen.
Kommandant HBI Zöchlinger Andreas informierte die Mitglieder der FF über den geplanten Ankauf eines Trainingsgerätes zur Brandbekämpfung sowie die Anschaffung eines Schaummittel Anhängers und gebrauchte Gitterboxen samt Kleinstapler. Der Ankauf wurde einstimmig von den Mitgliedern beschlossen.
Bürgermeister Lukas Michlmayr berichtete über den Stand des Projekt Sicherheitszentrum für Stadt Haag und bedankte sich bei den Mitgliedern für die geleisteten Einsätze und freiwilligen Arbeitsstunden.
Der Bürgermeister konnte auch vier neue Defibrilatoren an die Haager Kommandanten übergeben, gesponsert wurden diese lebensrettenden Geräte von der Firma Duvenbeck, die an den drei Haager Feuerwehrenhäusern sowie an die Mostviertelhalle angebracht werden.
Grußworte unserer Ehrengäste kamen vom Roten Kreuz vertreten durch Bezirksstellenleiter Klaus Seits.
Die Feuerwehr Kommandanten ABI Spanyar Peter von der FF St.Valentin,
HBI Huber Johann von der FF Pinnersdorf und OBI Aichberger Leopold von der FF Haindorf überbrachten ihre Dankesworte für die gute Zusammenarbeit.

Anschließend folgten die Angelobungen, Ernennungen und Beförderungen.


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM