11. April 2019: PKW Brand auf der Westautobahn

12:51- Alarmierung zu einem PKW Brand auf der A1 Fahrtrichtung Wien Km 134.
Ein voll besetzter PKW einer Serbischen Urlauberfamilie fing aus unbekannter Ursache im Motorraum Feuer. Trotz der Löschversuche des Fahrers mit Pulverlöschern den Brand zu bekämpfen wurde das Fahrzeug ein Raub der Flammen.
Verletzt wurde bei diesem Brand glücklicherweise niemand, das Feuer konnte von unserem Atemschutztrupp rasch gelöscht werden.
Das demolierte Fahrzeug wurde mittels SRF Ladekran auf unserem Abschleppanhänger aufgeladen und abtransportiert.

Im Einsatz: FF Stadt Haag, Asfinag, API
Fahrzeuge: SRF, HLFA3, MTFA mit Abschleppanhänger
Mannschaft: 12 im Einsatz, 3 in Bereitschaft
Einsatzdauer ca. 2 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM G.Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM