24. November 2015: Fahrzeugbrand A1

Gegen 09:15 Uhr wurde die FF Stadt Haag zu einem Fahrzeugbrand auf die A1 km 144 Richtung Wien gerufen. Da an diesem Einsatzort nichts vorgefunden wurde gab es nach Rücksprache mit der Bezirksalarmzentrale Amstetten die Info das es sich um einen LKW handelt und dieser beim Rasthaus Haag stand.
Vorgefunden wurde der LKW mit einem überhitzten Motor und gekippter Führerkabine. Nach Kontrolle durch Einsatzleiter OBI Hackl Klaus und der Autobahnpolizei Amstetten konnte wieder eingerückt werden.


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM