12. Juli 2015: Menschenrettung nach VU in Hochwall

Sonntag 18:19 Uhr, Sirenenalarm für die 3 Haager Feuerwehren!
T2 Menschenrettung nach Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße (kl. Windholz). Vermutlich nach einer Kollision mit einem unbekannten Fahrzeug, der jedoch von einem Zeugen gesehen wurde, stieß eine Fahrzeuglenkerin gegen einem Baum und wurde im Fahrzeug eingeklemmt!
Gemeinsam mit dem Rotem Kreuz Haag führte die Feuerwehr die Menschenrettung durch. Anschließend wurde der PKW mittels Ladekran geborgen und die Fahrbahn gereinigt. Währen der Aufräumarbeiten war die Landesstrasse blockiert.


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM