07. September 2015: Menschenrettung auf der A1 bei St.Valentin

Auf der Westautobahn ist es Montagabend gegen 23:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker mit englischen Kennzeichen war mit seinem Auto bei Kilometer 152,5 von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich mehrmals.

Die Feuerwehren Stadt St.Valentin und Stadt Haag wurde gemäß Alarmplan zur Menschenrettung Alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Sankt Valentin wurde der Lenker bereits von der Rettung versorgt. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeit durch und entfernet das Fahrzeug von der Autobahn. Auf Grund des geringen Verkehrsaufkommen ist es auf der Autobahn zu keinen Behinderung gekommen.

Text & Fotos: Feuerwehr Stadt St.Valentin und Foto Kerschi


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM