29. Oktober 2012: LKW Brand auf der A1

Sirenenalarm für die Feuerwehren St. Valentin und Stadt Haag, am 29. Okt. um 17:04 Uhr - Fahrzeugbrand Autobahn A1, Fahrtrichtung Wien, km 146, Betriebsumkehr Raabberg!

Durch einen Fahrzreugdefekt fing der Motorraum des LKWs Feuer, das rasch auf die Fahrerkabine übergriff! Mit Schaum und C- Rohr, konnte der Brand schnell unter kontrolle gebracht werden! Anschließend wurde das Fahrzeug mit dem SRF zum Rasthaus Haag geschleppt!

Folgeeinsatz: Durch einen Heizungsdefekt kam es im Rasthaus Haag zu einer starken Rauchentwicklung! Die zufällig anwesenden Einsatzkräfte konnten unter schwerem Atemschutz die Anlage außer Betrieb nehmen, der Rauchfankehrer und ein Heizungstechniker wurden verständigt!


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM