13. April 2016: Kleinbrand im Mehrparteienhaus

Per Sirenenalarm wurde heute um 7:18 die Feuerwehr zu einem Wohnhaus in der Mozartstraße wegen Brandgeruch im Stiegenhaus gerufen.
Wie sich beim Eintreffen der Einsatzmannschaft herausstellte, hat ein auf der heißen Herdplatte vergessenes Geschirrtuch den Kleinbrand verursacht.
Der Bewohner konnte den Brand selbst bekämpfen, die Einsatzkräfte kontrollierten mittels Wärmebild- Kamera die Wohnung und konnten nach dem Belüften der verrauchten Räume wieder einrücken.


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM