20. Oktober 2020: Fahrzeugbrand auf der Westautobahn A1

17:42 Uhr- unsere Feuerwehr wurde zu einem Fahrzeugbrand auf die A1 alarmiert. Beim eintreffen am Einsatzort haben wir einen Kleintransporter mit kapitalen Motorschaden vorgefunden. Der Lenker hat den Kleinbrand mit seinem Feuerlöscher bereits ablöschen können. Wegen der starken Rauchentwicklung im Motorraum wurde noch mit der Wärmebildkamera auf einen eventuellen Brandherd kontrolliert. Anschließend konnte der defekte Transporter mit unseren SRF abgeschleppt und auf einen Parkplatz gesichert abgestellt werden.

Im Einsatz: SRF, HLF3A, KDO 1, KDO 2 mit Auto- Transportanhänger,
Mannschaft: 19 im Einsatz, 2 in Bereitschaft.
Einsatzdauer ca. 1 Stunde

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM Reisenhofer Gottfried)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM