02. März 2014: Fahrzeugbergung

Zu einem Schweren Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen wurde die Feuerwehr Stadt Haag am Sonntag den 02.03.2013 gerufen.

Im Kreuzungsbereich kollidierte ein Moped Auto mit einem Kleinbus. Die Insassen des Moped Autos sowie ein Kind wurden unbestimmten grades verletzt und vom Roten Kreuz Haag versorgt. Die Fahrzeugbergung sowie Fahrbahnreinigung wurde von der FF Stadt Haag durchgeführt.

Im Einsatz standen: FF Stadt Haag, Rotes Kreuz Haag, Polizei Haag und Haidershofen sowie Streckendienst der Straßenmeisterei Haag.


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM