31. August 2019: Fahrzeugbergung nach Unfall auf A1

01:37 Uhr- Verkehrsunfall auf der A1 kurz vor Oed Fahrtrichtung Wien.
Ein PKW sowie ein voll besetzter Kleinbus sind kurz vor der Ausfahrt Oed kollidiert. Insgesamt waren 8 Personen am Unfall beteiligt, die von den Sanitätern und Notärzten versorgt wurden. Zusätzlich zu den Feuerwehren Stadt Haag und Stadt St.Valentin stand ein Großaufgebot an Rettungs- Fahrzeugen sowie die Autobahnpolizei im Einsatz.

Im Einsatz: SRF, HLF3A, KDO 1 und 2, MTFA mit Abschleppanhänger,
FF St. Valentin, Autobahnpolizei, RK Sanitäter und Notarzt Team.
Mannschaft: 14 im Einsatz,
Einsatzdauer ca. 2 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM G.Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM