01. November 2021: Menschenrettung nach Fahrzeugüberschlag

17:52 Uhr-Sirenenalarm zu einer Menschenrettung auf der Westautobahn km 144 Fahrtrichtung Salzburg. Eine Lenkerin ist auf die Mittel Leitwand aufgefahren, dabei und hat sich ihr PKW überschlagen und ist auf der ersten Fahrspur auf dem Dach gelandet . Die zwei scheinbar unverletzten Insassen konnten sich glücklicherweise selbst aus dem demolierten Fahrzeug befreien, die RK Rettungssanitäter brachten sie dennoch zur Kontrolle in ein Klinikum. Mit unserem SRF Kran wurde das Fahrzeug umgedreht und mit dem Abschleppanhänger in eine Werkstätte verbracht. Der Einsatz für die ebenfalls alarmierte FF Stadt Sankt Valentin war nicht mehr erforderlich.
Im Einsatz FF Stadt Haag mit SRF, HLF3A, KDO2, KDO1 mit Abschleppanhänger sowie FF St. Valentin, RK Haag, API, ASFING Strassenverwaltung.
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden
Mannschaft Haag: 17 im Einsatz, 2 in Bereitschaft

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM Reisenhofer Gottfried)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM