25. September 2021: Fahrzeugbergung nach VU auf A1

Um 20:30 Uhr wurde unsere Feuerwehr wieder zu einem Einsatz wegen einer Fahrzeugbergung auf die Westautobahn alarmiert. Ein PKW war auf der Autobahn auf ein stehendes Fahrzeug aufgefahren, dabei wurden mehrere Insassen unbestimmten Grades verletzt. Nach dem Eintreffen unserer Einsatzkräfte am Einsatzort musste noch eine verletzte Personen von unserem FF Sanitäter versorgt werden. Die Bergung der schwer demolierten Fahrzeuge erfolgte mit unserem SRF Kran, die dann mit zwei Transportanhänger unserer Feuerwehr in eine Werkstätte gebracht wurden.

Im Einsatz FF Stadt Haag mit SRF und HLF3A , KDO2 und MTFA mit Abschleppanhänger sowie
Autobahn Polizei, ASFINAG Straßenverwaltung, RK-Rettungsfahrzeuge
Einsatzdauer ca. 2 Stunden
Mannschaft: 16 im Einsatz

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM Reisenhofer Gottfried)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM