26. März 2021: Kleintransporter im Straßengraben

Um 16:18 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Haag zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L6312 gerufen. Ein Kleintransporter kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben, der Lenker des Fahrzeuges blieb dabei glücklicherweise unverletzt. Mit dem Ladekran von unserem schweren Rüstfahrzeug konnten wir den Kleinbus aus dem Feld bergen und auf unseren Abschleppanhänger verladen. Das demolierte Fahrzeug wurde anschließend zu einer Werkstätte transportiert.

Im Einsatz: SRF, KDO1, KDO2 mit Abschleppanhänger, Strassenmeisterei, Polizei
Mannschaft: 10 im Einsatz, 6 in Bereitschaft
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM Gottfried Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM