17. Dezember 2020: Serienunfälle auf der Autobahn

21:15 Uhr- Verkehrsunfall mit 4 Fahrzeugen auf der A1 kurz vor der Ausfahrt Stadt Haag in Fahrtrichtung Wien.
Folgeeinsatz 21:20 Uhr- Verkehrsunfall mit einem LKW und 3 PKW nach der Auffahrt Stadt Haag Fahrtrichtung Salzburg.
Die demolierten Fahrzeuge wurden gemeinsam mit der freiwilligen Feuerwehr Stadt St.Valentin von der Autobahn entfernt und gesichert abgestellt. Verletzt wurde bei diesen Kollisionen glücklicherweise niemand.

Im Einsatz: SRF, HLFA3, KDO2 mit Abschleppanhänger, FF Stadt St.Valentin, Autobahn Polizei, Asfinag
Mannschaft: 11 im Einsatz
Einsatzdauer ca. 2 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM Reisenhofer Gottfried)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM