02. Oktober 2019: Fahrzeugüberschlag auf Westautobahn

23:57 Uhr- Einsatz zur Menschenrettung auf der Westautobahn zwischen Haag und St.Valentin. Die Feuerwehren Stadt Haag und Stadt St.Valentin, Rotes Kreuz St.Valentin sowie das NEF Team wurden zu einem PKW Unfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Beim eintreffen der Einsatzkräfte am Unfallort konnte Entwarnung gegeben werden, der Fahrzeuglenker hat sich selbst aus dem demolierten Fahrzeug befreien können. Die Sanitäter vom Roten Kreuz versorgten den Verletzten und transportierte ihn ins Krankenhaus.
Die Fahrzeugbergung mittels SRF Ladekran und Abschleppanhänger übernahm die FF Stadt Haag.
Im Einsatz: SRF, HLF3A, Kommando 1, MTFA mit Abschleppanhänger, Autobahn Polizei, RK St.Valentin und Notarzt
Mannschaft FF Haag: 18 im Einsatz
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM G.Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM