23. August 2019: Fahrzeugbergung nach Überschlag

Kurz nach 17 Uhr wurden die FF Stadt Haag und das RK St.Valentin zu einem Fahrzeugüberschlag auf die A1 Richtung Wien alarmiert.
Aufgrund eines Reifenplatzers verlor der Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und konnte einen Unfall nicht mehr verhindern. Glücklicherweise blieb der Mann aber von schweren Verletzungen verschont und konnte das Auto sogar noch selbst verlassen. Die Einsatzkräfte der FF entfernten das Fahrzeugwrack und reinigten die Fahrbahn von ausgeflossenen Betriebsmitteln.

Im Einsatz: SRF, MTFA mit Abschleppanhänger, Autobahnpolizei
Mannschaft: 9 im Einsatz, 4 in Bereitschaft
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM G.Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM