04. Juli 2019: PKW Bergung nach Unfall

14:34 Uhr- technischer Einsatz für die FF Stadt Haag zur
Fahrzeugbergung auf A1 RiFb Wien km 136.
Ein Fahrzeuglenker hat mit seinem PKW aus unbekannter Ursache die Mittelleitwand touchiert und kam quer zur ersten Fahrspur der Westautobahn zum stehen. Nach dem absichern der Einsatzstelle wurde das schwer beschädigte Fahrzeug mittels SRF Ladekran auf unseren Plateau-Anhänger verladen und abtransportiert.

Im Einsatz: SRF, HLF3A, Kommando 2 mit Abschlepp- Anhänger, Autobahnpolizei, Asfinag Strassenverwaltung
Mannschaft: 11 im Einsatz, 2 in Bereitschaft
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden

(Text und Fotos © FF Stadt Haag- Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
OLM G.Reisenhofer)


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM