31. März 2013: PKW Bergung auf der A1

Um 03.13 Uhr wurde die Feuerwehr Haag zu einer Fahrzeugbergung auf der A1 Fahrtrichtung Wien alarmiert.Schnell konnte das SRF Haag ausrücken und gleich darauf folgte Tank Haag. Die Wettervehältnisse waren sehr schlecht und es herschte überall Schneefahrbahn. Diese dürfte wohl auch die Ursache gewesen seine warum der Lenker ins schleudern geraten und in die Leitschiene gekracht ist. Nach absicern der Unfallstelle und Aufnehme der Polizei konnte die Mannschaft mit der Bergung anfangen. Mittels MTF und Abschleppachse wurde das verunfallte Auto auf den nächsten Parkplatz geschleppt.

Nach ca. 2 Stunden rückte die 12 köpfige Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus ein.


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM