27. Dezember 2019: Weihnachtsspende an die Feuerwehrjugend

Musik im Advent 2019 -
Heute wurde von den Initiatoren der durch freiwillige Spenden erbrachte Erlös an die Feuerwehren Stadt Haag, Pinnersdorf und Haindorf übergeben.
Die wieder ins Leben gerufene, den Advent begleitende, musikalische Umrahmung in der Adventszeit stand unter dem Motto „Abstand vom weihnachtlichen Trubel“ und wurde von Bernhard Teichmann & Gottfried Kreismayr organisiert.
Ganz in diesem Sinne schafften sie es, bei vier Veranstaltungen in Stadt Haag, ihren Zuhörern wieder die Besinnlichkeit von Weihnachten etwas näher zu bringen.
Die Feuerwehren bedanken sich bei Familie Aichberger, Ingrid Nagelstrasser, Florian Pelich, Flötenensemble der Stadtkapelle Haag, Hanna & Elisabeth Kreismayr, dem Nö Lehrerquartett, Mostviertler 4Gesang, Frauenquartett Chor Haag und bei Most Wanted für ihr unentgeltliches Mitwirken sowie bei den SpenderInnen für ihre großzügige Unterstützung.
Doch ganz besonders für die Idee der Organisatoren, dass die erworbenen Spenden den Haager Feuerwehren für die Jugendarbeit zugutekommen.

am Foto: (v.l.): Andreas Zöchlinger, Bernhard Teichmann, Patrick Sadlauer, Hannah Lehrbaum, Leopold Aichberger, Michael Pieringer, Robert Witzlinger, Florian Wagner, Karl Waidhofer, Peter Lehrbaum, Florian Haider, Johann Huber, Daniel Höfler & Gottfried Kreismayr;


 
 

Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag   |   Erholungsheimstraße 8, A-3350 Stadt Haag   |   Tel.: +43 7434 43550   |   E-MAIL   |   IMPRESSUM